Bandwaage

Projektnummer: P177421

Für ein mittelständisches Familienunternehmen, welches auf die Entwicklung von Software zur Steuerung und Überwachung von Produktionsprozessen spezialisiert ist, suchen wir für den Standort im Raum Hannover einen
Inbetriebnahme-Ingenieur (m/w)

Aufgabe

  1. Installation, Erprobung und innerbetriebliche Anpassung der Produktionsanlagensoftware beim Kunden
  2. Schulung der Anwender beim Kunden vor Ort
  3. Schnittstelle zwischen den Kunden und Dienstleistern
  4. Erstellung/Wartung/Service von Visualisierungssystemen
  5. Unterstützung in der Softwareentwicklung
  6. Enge Zusammenarbeit mit Projektpartnern
  7. Back-up-Funktion für die IT Administration
  8. First-Level-Support / Trouble Shooting

Skills

  1. Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektrotechnik, bevorzugt im Handwerk oder vergleichbare technische Ausbildungen
  2. Min. 3 Jahre Berufserfahrung in der Einführung/Betreuung von MES-Systemen bzw. Prozessleitsystemen für Chargenprozesse
  3. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  4. Gute technische Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  5. Rechnersysteme, Datenbanken (Oracle/SQL Server)
  6. Installation/Administration von Windowsbetriebssystemen
  7. Projektabhängige Reisebereitschaft international

Perspektive

  1. Freundliches Arbeitsumfeld in einem sich selbst organisierenden Team
  2. Firmenwagen (und/oder Firmenfahrrad)
  3. IPhone und IPad, sowie ein hochwertiges Notebook
  4. Kostenübernahme von Spesen und Übernachtungspauschalen bei Geschäftsreisen
  5. Unvergessliche Erfolgserlebnisse mit interessanten Menschen in fremden Städten
  6. Unternehmen in familiärer Hand mit flachen Hierarchien
  7. Interessante Dienstreisen, mit deutschen Ansprechpartnern vor Ort

Sie sind auf der Suche nach einer spannenden und vielseitigen  Aufgabe, reisen gerne und brennen für das was Sie tun?  Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an unseren Berater Herrn Philipp Rügner.

Für erste Fragen und einen weiteren Austausch steht Ihnen Herr Rügner gerne unter 06190 / 976 – 60 zur Verfügung.